Hellsehen

Hellsehen oder auch Hellhörigkeit schon vor der Antike, einerseits geliebte und auch andererseits sogar verfolgte Fähigkeit die nur sehr wenige Menschen zuteil wird. Im Grunde geht es darum, einen Blick in die Zukunft intuitiv wahrzunehmen und damit Aussagen mit einer hohen Treffer Qoute über deren Geschehen in der Zukunft machen zu können.

Dabei werden unterschiedliche Hilfsmittel, wie beispielsweise das Legen von Karten wie Tarot Karten, Lenormand Karten, Kipper Karten oder auch sogenannte Zigeuner Karten verwendet. Viele Hellsehende beschreiben das Hellsehen, als würden Bilder empfangen oder mit dem Innere Auge sehen, welche dem Hellseher Informationen über die Zukunft des Fragesteller gibt, oder die Vergangenheit des Fragestellers erklären.

Historisch gesehen der bekannteste Hellseher, von dessen Schriften wohl viele von uns auch schon zu lesen bekommen haben, ist der in vielen verschiedenen Geschichtsbüchern erwähnte Mensch Michel Nostradamus. Viele Millionen von Menschen weltweit kennen seine Vorraussagungen seit Jahrhunderten und können sich selbst die extrem Trefferqoute nicht erklären die in seinen Beschreibungen die für viele Menschen auch weiter zutreffen.

Viele die nicht vom Kartenlegen überzeugt sind würden wenn das vom Hellseher vorhergesagte Ereignis dann tatsächlich irgendwann einträte selbst Kartenlegen erlernen. Der Fakt, dass die exakte Funktion beim Hellsehen aus wissenschaftlicher Sicht unerklärlich bleibt, lässt uns Menschen oft zweifeln.

Jedoch ist vielleicht einfach nicht alles mit Wissenschaftlichen Methoden rational erklärbar. Umso höher ist jedoch die Anziehungskraft des Kartenlegens und das Geheimnis darum, wenn die vom Hellseher vorhergesagtes doch zur Wirklichkeit werden.

Wenn du neugierig geworden bist dann kontaktiere mich um zusammen Karten zu legen.

Jetzt dein Gespräch vereinbaren per Whatsapp.